STOLZ auf der Ellwanger Studien- und Ausbildungsmesse
STOLZ präsentiert sich auf der Ellwanger Azubi- und Studienmesse mit einem eigenen Stand.

Am 24 November 2018 fand erneut die Ausbildungs- und Studienmesse im Kreisberufsschulzentrum Ellwangen statt. Auch STOLZ präsentierte sich auf der Messe unter rund 140 Ausbildungsbetrieben aus Handwerk, Industrie, Banken und weiteren Bereichen.
STOLZ war mit der Geschäftsleitung, Frau Stolz-Lingel, dem Ausbildungsleiter Florian Moßhammer, dem Auszubildenden Marc Schwarz und dem Angestellten Marco Bronner (ehemals Auszubildender bei STOLZ) vor Ort und überzeugte Interessenten von dem spannenden Beruf des Zerspanungsmechanikers und den Ausbildungsmöglichkeiten bei der Firma STOLZ.

Auf dem Bild zu sehen (von links nach rechts): Marco Bronner, Florian Moßhammer, Marc Schwarz

Die Firma STOLZ legt seit Anbeginn Ihrer Tätigkeit viel Wert auf eine eigene Ausbildung. Dieses Jahr erst wurde die Azubi-Werkstatt komplett modernisiert.
Frau Stolz-Lingel kommentiert, dass es der Firma STOLZ wichtig ist Fachpersonal auszubilden und auch danach im Unternehmen weiterzuentwickeln. Es sei, heute mehr denn je, von großer Bedeutung Fachkräfte zu sichern um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Sie freute sich über den regen Besuch des Messestandes.

de_DEDE
en_USEN de_DEDE